Kewatec Aluboat

Das neue von Kewatec AluBoat gebaute Polizeiboot wurde in Helsinki 15.9.2017 in Gebrauch genommen

27.9.2017

(15.9.2017) Die sichtlich zufriedene Polizei von Helsinki hat ihr neuestes Boot „Ville 1“ mit viel Öffentlichkeit und lobenden Bewertungen am 14.9. in Gebrauch genommen. Das Boot (ein Kewatec Patrol 1190) wurde bei Kewatec geplant und gebaut und etwa zwei Wochen vor der öffentlichen Einführung geliefert.

Das neue Boot wurde für die nächsten 30 Jahren und für schweren Gebrauch konzipiert. Neben den Kernaufgaben der Wasserpolizei kann „Ville 1“ bei der Ölbekämpfung mitmachen und an Seerettungsoperationen teilnehmen. Sogar ein fünf Meter langes Boot kann auf sein Achterdeck gewinscht und mitgenommen werden. Die Bugpforte und -rampe ermöglichen den Einsatz dicht am Ufer und Operationen auf der Wasseroberfläche.

Und die Schurken haben es nicht leicht: „Ville 1“ fährt mit seinen 1000 PS über 40 Knoten schnell, aber kann auch fast in einer Bootslänge stoppen, wie es sich aus den beigefügten Videos zu entnehmen läßt.

Iltasanomat (katso myös video): http://www.is.fi/kotimaa/art-2000005367980.html

Iltalehti (katso myös video): http://www.iltalehti.fi/iltvuutiset/201709140182543_v0.shtml

Venelehti.fi: https://venelehti.fi/uutiset/uusi-poliisivene-tekee-crash-stopin-katso-video/

Seiska: https://www.seiska.fi/Uutiset/Huh-tallainen-peto-on-poliisin-uusi-lippulaiva-video/1124179

Livevideo der Polizei: https://www.facebook.com/Helsinginpoliisilaitos/?hc_ref=ARSF3vq2NTay7GZlIPbfZ2kI0CmAsvxnXNyHdGMPBTwTanGAhXq0PRSWUHOHwv15t7A

Die Nachricht von der Polizei:
http://www.poliisi.fi/helsinki/prime101_fi.aspx/1/0/poliisi_sai_uuden_partioveneen_16_vuoden_tauon_jalkeen_vesilla_liikkuva_maija_jossa_on_oljyntorjuntavalmius_63621

Yle Uutiset: https://yle.fi/uutiset/3-9832453

Helsingin Sanomat: http://www.hs.fi/kaupunki/art-2000005367778.htm