Kewatec Aluboat

Kewatec Pilot 1620

Der Rumpf des Modells Pilot 1620 basiert auf dem älteren Pilot 1500-Modell, das vielfach bei Lotsenstationen in Finnland und in Schweden eingesetzt wird.

Pilot 1620 ist mit zwei Innenbordmotoren und mit zwei geraden Antriebswellen versehen. Die rostfreien Propeller sind vom Typ FPP aus Duplex-Stahl.

Von den Navigationsinstrumenten können zwei Radargeräte, große Bildschirme, LED-Scheinwerfer und eine gyrostabilisierte IR-Kamera erwähnt werden. Mit dabei ist die Rettungs- und MOB-Ausrüstung, die nachweislich auch in schwierigen Wetterverhältnissen funktioniert. Der MOB-Ausleger samt dem Zubehör ist immer Einsatzbereit da. Automatische Rettungsinseln gehören ebenfalls zur Ausrüstung von Pilot 1620.

Der Maschinenraum und die Vorratsräume sind zum Dienst der Besatzung konzipiert worden. Im Rumpf kann man aufrecht stehen.

Die Steuerkabine ist schwimmend installiert. Der erstaunlich niedrige Geräuschpegel dient dem Arbeitsklima an Bord von Pilot 1620.

Please, email me a brochure of this boat!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Modell Lotsenboote
Länge 16.2 m
Beam 5.1 m
Verdrängung 18.5 t
Maschine 2x 368 kW - 500 hp
Kraftstoff 2400 liter
Geschwindigkeit 27 Kn
Entwurf 1.2 m
Besatzung 1
Passagiere 6

Galerie & Video